Service-Navigation

Suchfunktion

Maßnahmen- und Entwicklungsplan Ländlicher Raum Baden-Württemberg 2014-2020 (MEPL III)

Bildquelle: Martina Stock/LEL

Die EU-Kommission hat am 26.05.2015 die baden-württembergischen Förderprogramme für die Landwirtschaft und den Ländlichen Raum von 2014-2020 offiziell genehmigt.

Änderungen des MEPL III, die sich im laufenden Programmplanungszeitraum ergeben, beantragt die Verwaltungsbehörde bei der Europäische Kommission. Zwei Anträge wurden bislang gestellt, der letzte wurde am 16.02.2017 von der Europäischen Kommission genehmigt. Der MEPL III wurde dem genehmigten Änderungsantrag entsprechend angepasst.


(Stand 2. Änderungsantrag, 16.02.2017)

Weiterführende Unterlagen zum MEPL III in englischer Sprache, Stand Erstgenehmigung 26.5.2015, finden Sie hier:

 

Fußleiste