Service-Navigation

Suchfunktion

Bekannte Fehler in Version 18.1.3 (Aktualisierung)

Datum: 19.03.2018

Stand: 13.03.2018
Aktualisierung in Rot Stand: 14.03.2018
Aktualisierung in Blau Stand: 19.03.2018


  • Auswertung 8

Bitte beachten: Bei Eingabe von NC070-080 werden diese weiterhin nicht korrekt berücksichtigt bei der Anbaudiversifizierung. Hier ist auf der Auswertung weiterhin ein Hinweis eingestellt.

Bei Verwendung der NC 610, NC 650 und NC 720 in Verbindung mit einem ÖVF-Code wird die Ökologische Vorrangfläche (ÖVF) in Auswertung 8 um ein Vielfaches zu hoch ausgewiesen. Die ÖVF (vor Anwendung des Gewichtungsfaktors) wird bei NC 610 mit dem 38-fachen (= Anzahl der erweiterten NC + 1) der korrekten ÖVF , bei NC 650 mit dem 37-fachen der korrekten ÖVF und bei NC 720 mit dem 89-fachen der korrekten ÖVF ausgewiesen! Der Fehler wird mit der kommenden FIONA-Version behoben.

  • Komprimierter Gemeinsamer Antrag

Bei Beantragung von FAKT wird die Anlage 32 „Umstieg in höherwertige FAKT-Teilmaßnahme“ immer mit einem X in der Spalte "Anlage/Nachweis zur Bewilligung erforderlich“ angezeigt. Die Anlage ist jedoch nur dann erforderlich, wenn tatsächlich ein Umstieg in eine höherwertige FAKT-Teilmaßnahme geplant ist.

  • B5/B6-Mähwiesenkulisse:

Die Kulisse wird derzeit unvollständig dargestellt. Wir informieren, sobald die Kulisse vollständig bereitsteht. Die Kulisse wird wieder vollständig dargestellt.

  • GIS: Export von Schlägen/Teilschlägen bzw. Vorlagen

GIS: Im Reiter „Schläge/Teilschläge“ bzw. im Reiter „Vorlagen“ hat ein Filtern (nach Bezeichnung, Schlag-Nr., NC oder Fläche bzw. Typ) keine Auswirkungen auf die exportierten Schläge: Es werden beim Export immer alle Schläge exportiert.

Fußleiste